• Joomla 1.5

  • Joomla 3.x

Joomla-Migration

Support-Ende für Joomla 2.5

Seit 31. Dezember letztes Jahres ist Joomla 2.5 nicht mehr offiziell unterstützt. Das heißt, es wird keine mehr  Sicherheitsupdates für Joomla 2.5  geben. Auch die Erweiterungen  werden nicht mehr gewartet und aktualisiert.

Somit ist es jetzt die höchste Zeit, um Ihre Joomla-Seite auf die Joomla 3 Schiene zu migrieren. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei.

Migration in sicheren Händen:

Da wir bereits mehrere Migrationen von Joomla 1.5 und 2.5 auf Joomla 3 Plattform durchführten, besitzen wir notwendige Erfahrungen und fachliches Knowhow, kennen die Stolpersteine von Joomla-Migration und können Ihnen gute Resultate für Ihre individuelle Konstellation von Joomla-Kern und Erweiterungen gewährleisten. 

Wenn Sie sich die Migration Ihrer Joomla-Webseite ersparen möchten, können wir es gerne und zu einem moderaten Preis übernehmen.

Warum muss ich meine Webseite zu Joomla 3 migrieren?

Veraltete Joomla-Code wird oft zum Ziel von Hacker-Angriffen; die alte Joomla ist langsamer; oft leidet die Performance zusätzlich durch veraltete Code-Konstrukte wie Layout-Tabellen oder funktionieren die alten JavaScripts nicht mehr (richtig); die Bilder sind oft unnötig komprimiert und von der schlechten Qualität. Flash-Elemente, zum Beispiel Flash-basierte Bildergalerien und Videoplayer, sind von Apple-Geräte nicht mehr unterstützt. Und, Hand aufs Herz, meistens sieht die alte Webseite, besonders auf den mobilen Geräten, schon seltsam aus, die Unterseiten lassen auf sich lange warten und das Ganze lässt sich echt mühselig (wenn überhaupt) navigieren. Spätestens dann springen Ihre Webseitebesucher ab.

Joomla-Timeline

 

Klare Vorteile von Joomla 3:

Joomla 3 bietet Support, regelmäßige Sicherheitsupdates, ein neues Autentifizierungsverfahren und viel  mehr Sicherheit durch neuere PHP/MySQL Technologie.

Joomla 3 ist zukunftssicher. Sie ist die nächste langfristig von Joomla-Entwickler unterstützte Version. 

Joomla 3 ist noch komfortabler, bedienungsfreundlicher und bietet neue tolle Funktionen, stetige Verbesserung und Kompatibilität zu modernen Joomla-Erweiterungen und Templates.

Joomla 3 bietet bessere Performance. Sie nutzt neuere Technologie in JavaScript, PHP und MySQL. Joomla-Kern-Plattform ist komplett überarbeitet, was eine verbesserte Leistung und schnelleres Seitenaufbau ermöglicht.

Joomla3 ist responsive. Sowohl Frontend als auch Admin-Oberfläche sind mobilefreundlich und lassen sich einfach von mobilen Geräten bedienen.

Was kostet die Migration?

Der Aufwand und die Kosten für eine Joomla-Migration von 1.5 / 2.5 zu der aktuellen Joomla 3 Version ist von der Komplexität und Größe Ihrer Website und der Menge von installierten Erweiterungen  von Drittanbietern abhängig. 

Der geschätzter Preis für die Basismigration einer einfache Joomla Webseite ohne Erweiterungen ist 500€.

Nach einer vollständigen Überprüfung Ihrer Webseite erstellen wir für Sie selbstverständlich eine transparente Kalkulation.

Kontaktieren Sie uns heute für ein unverbindliches Angebot!

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok