Effizienz und Qualität der Webseiten-Erstellung

Verwendung von professionellen Werkzeugen ist heutzutage für die schnelle und hochqualitative Web-Entwicklung beinahe unabdingbar. Da Web-Design durch die Anforderungen der modernen IT-Technologien, nicht zuletzt der Responsivität, viel komplexer geworden ist, bietet sich die Anwendung vonFront-End Frameworken, die leistungsfähig und flexibel die professionelle Erstellung von Webseiten unterstützen.

Entwicklung der individuellen Joomla Templates und WordPress Themes

Seit mehr als einem Jahr steht UIKit, ein Open Source Front-End Framework, speziell entwickelt von YOOtheme (Hamburg),
für die Gestaltung von Joomla Templates und WordPress Themes zur Verfügung.

Was bietet UIKit? 

Es beinhaltet eine umfangreiche Sammlung von modularen HTML-, CSS- und JavaScript-Komponenten, darunter:

  • ein elegantes Stylesheet (Überschriftstruktur, Textformatierung, Listen und Tabellen)
  • Layout-Komponenten wie ein flexibles responsives Raster-System und Styling-Hilfsklassen
    für die Layoutselemente (Kommentare, Boxen, usw)
  • diverse Navigationselemente für Slider und Pagination
  • modernes Design für Formularelemente
  • attraktive Buttons, Icons, Tabs und andere Designelemente
  • JavaScript-Komponente für Dropdown Menus, Tooltips, Modal Fenster und Off-canvas-Navigation
    für die mobilen Geräte.

Gestaltungsraster für responsive Webseiten

Die implementierte Responsivität basiert auf  1- bis 10-spaltigem Gestaltungsraster mit 5 gängigen Gerätebreiten:

Mini: bis 479 px – für die Smartphone mit vertikaler Ausrichtung

Small: 480 px bis 767 px – für die Smartphone mit horizontaler Ausrichtung

Medium: 768px bis 959px – für die Tabletts mit vertikaler Ausrichtung

Large: 960 px bis 1199 px – für die kleine Desktops und Tabletts mit horizontaler Ausrichtung

Xlarge: 1200 px und größer – für die Widescreen-Desktops

Individuell anpassbar

Im UIKIT sind 3 Themes (default, gradient, almost flat) hinterlegt.
Weitere Anpassungen von Farben, Größen und Schriftarten sind durch Anwendung von LESS problemlos möglich.

UIkit steht unter der MIT-Lizenz und ist als Open Source für alle frei.